«Serving the children of the world»

Kiwanis Weinstrasse, Mail: info@kiwanis-weinstrasse.de
  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

     · 

    10.000 € Jubiläumsspende des KC Weinstraße sucht Hilfsprojekt

     

     

     

    Wie bereits berichtet feiert der KC Weinstraße im August diesen Jahres sein 40jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wurde das folgende Schreiben an knapp 200 Institutionen unserer Region verschickt.

     

     

     

     

     

     

    Februar 2018             

     

    40 Jahre Kiwanis Club Weinstraße – Jubiläumspreis über 10.000 €        

      

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Liebe Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, liebe Ortsvorsteherinnen und
    Ortsvorsteher, liebe Pfarrerinnen und Pfarrer, liebe Mitwirkende in den Presbyterien, liebe Vorsitzende von Fördervereinen und Jugendorganisationen.

     

    Sie vertreten kommunale und kirchliche Einrichtungen oder gemeinnützige Vereine unseres Gemeinwesens und sind bestens vertraut mit den örtlichen Strukturen Ihrer Organisation.
    Sie kennen Einrichtungen, die sich auf soziale und gesundheitliche Belange von notleidenden Menschen in unserer Gesellschaft - insbesondere von Kindern – konzentrieren. Aus diesem Grunde wenden wir uns in diesem Rundschreiben an Sie, das wir in alle Gemeinden unseres Wirkungskreises entlang der Weinstrasse von Neustadt bis Grünstadt versenden.

    Wir –  der Kiwanis Club Weinstraße – sind eine Ortsgründung der weltweit tätigen Wohltätigkeitsorganisation (engl. Service Club) Kiwanis mit Sitz in Bad Dürkheim.
    In unserem Club engagieren sich  Frauen und Männer aus allen Berufen und Bevölkerungsschichten aktiv, überparteilich und über Konfessionen hinweg für notleidende Kinder und deren Umfeld getreu dem internationalen Kiwanis Motto: „Wir helfen Kindern weltweit".
    Der Name Kiwanis stammt aus dem Indianischen und appelliert an die Glaubwürdigkeit der Person, ganz ähnlich der Goldenen Regel „Verhalte Dich immer so, wie Du erwartest, dass sich Deine Mitmenschen Dir gegenüber verhalten“, angelehnt an Matthäus 7,12.
    Unser Club hat sich in der Vergangenheit bereits um eine ganze Reihe sozialer Projekte in der Region verdient gemacht.
    Unter
    www.kiwanis-weinstrasse.de
    finden Sie viele weitere Details zu unserem Engagement und zur  Verwendung unserer Spenden erlöse sowie über die Kiwanis Organisation.

    Nun zum eigentlichen Grund dieses Schreibens:
    Anlässlich unseres 40-jährigen Jubiläums im August 2018 möchten wir die Bevölkerung in unserer Region mit einer besonderen Clubspende auf unsere Organisation und unsere Arbeit aufmerksam machen.
    Deshalb sucht der Kiwanis-Club Weinstraße in seinem unmittelbaren Wirkungsfeld nach Förderprojekten von Hilfsorganisationen, sozialen Einrichtungen und eingetragenen Vereinen mit dem Fokus Kinder in Not. Wir helfen auch dort, wo das soziale Netzwerk der Öffentlichen Hand nicht greift und sich Einzelschicksale ereignen, für die es keine Fördertöpfe gibt. Solche Schicksale können jeden von uns jederzeit unverhofft durch z.B. Unfall oder Krankheit ereilen.

    Das Spendenvolumen beläuft sich in diesem besonderen Falle auf eine Summe von 10.000 €, die als Einzelspende gestiftet werden soll. 

    Interesse? 

    Dann schreiben Sie uns formlos per mail und informieren Sie uns über Ihre Organisation und Ihre Arbeit. Schildern Sie uns die Notsituationen der Kinder, denen Sie helfen möchten. Beschreiben Sie uns kurz Ihr Projekt, das wir mit unserem Jubiläumsförderpreis in Höhe von 10.000 € unterstützen sollen.
    Es sind aber auch Spendenanfragen in kleinerem Volumen für uns von Interesse. Diese würden wir in unsere Planung für die Verwendung zukünftiger Clubspenden  aufnehmen. Nennen Sie uns den Betrag an finanzieller Unterstützung, den Sie sich für kleinere Projekte wünschen.
    Ihre Einsendungen und Anfragen sammeln wir bis Ende März.
    Eine eigens einberufene Jury wird unter der Schirmherrschaft von Johannes Steiniger – Mitglied des Deutschen Bundestages - bis Ende Juni über die Vergabe des Jubiläumsförderpreises 2018 des Kiwanis- Clubs Weinstraße an eines der eingereichten Projekte entscheiden.
    Das gesamte Förderpreisprojekt und der Prozess der Entscheidungsfindung werden durch begleitende Veröffentlichungen in den Medien und unseren Internetseiten aktuell kommentiert und transparent gemacht.
    Eingereichte Projekte, die nicht zum Zuge kommen, werden in unsere Planung für zukünftige Clubspenden aufgenommen und können damit auch später  noch bedacht werden.

    In einem Festakt während unserer Jubiläumsfeier am 18. August 2018 im Kurparkhotel Bad Dürkheim wird dann der Empfänger unserer Clubspende sein Projekt präsentieren. 
    Auch hierzu wird ein entsprechendes Echo in der Presse arrangiert werden, um die Öffentlichkeit informiert zu halten.
    Nun aber zurück zu Ihnen: Wir bitten Sie um die Einsendung Ihres Projektes  per e-mail oder Brief bis spätestens Ende  März an die unten genannte Adresse von Rainer Uhle.
    Wir danken Ihnen für Ihr Engagement zum Wohle schutz- und hilfsbedürftiger Kinder und Jugendlicher, das wir gerne mit unseren Clubspenden unterstützen..

    Mit freundlichen Grüßen

     

     

     

    Rainer Uhle                                                                    Werner Setzwein
    Vizepräsident  Kiwanis- Club Weinstraße                      Präsident  Kiwanis- Club Weinstraße

    2017/2018                                                                        2017/2018

     

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0