«Serving the children of the world»

Kiwanis Weinstrasse, Mail: info@kiwanis-weinstrasse.de
  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

     · 

    Kiwanis Charity Weine beim Weingut Gabel-Müller, Kleinkarlbach

    Unser Kiwanis Freund Karl-Otto Gabel-Müller betreibt in Kleinkarlbach sein traditionsreiches

    Weingut, dessen historische Wurzeln bis in das 14. Jahrhundert zurückgehen.

    Auf knapp 13 ha Rebfläche werden je zur Hälfte Rot- und Weißweintrauben angebaut, die ausschließlich von Hand geerntet werden. Diese Handlese garantiert beste Qualität.

    „Mit unseren Weinen versuchen wir sowohl den traditionsbewussten Genießer anzusprechen, als auch den Liebhaber "moderner" Weinsorten. So finden Sie in unserem Sortiment sowohl klassische Weine vom Riesling, Weißer Burgunder, Spätburgunder und Schwarzriesling als auch neue Rebsorten wie Sauvignon Blanc, Merlot und Dornfelder.“ erläutert der Winzermeister, der auch in verschiedenen berufsständischen Organisationen, wie z.B. dem Weinbau-Hauptausschuss der Pfalz, seit vielen Jahren engagiert ist.


    Auch Sekt wird aus den eigenen Trauben hergestellt im traditionellen Verfahren (handgerüttelte Flaschengärung), wobei hier eine mehrjährige Reifung der Sekte ganz klar im Vordergrund steht. Sie sind deshalb vergleichbar mit reifen Champagnern.


    In seiner Weinpreisliste deklariert Gabel-Müller alljährlich einige seiner Weine als ‚Kiwanis Charity Wein‘. So auch in seiner Preisliste vom Februar 2018, in der ein 2003er Cabernet Sauvignon/Merlot trocken Cuveé „Fifty-Fifty“, ein 2014er Pinot Auxerrois Trocken und ein 2016er Merlot Rosé Kabinett eben dieses Label tragen.

    Das 2003er Cuveé aus Cabernet Sauvignon und Merlot ist mehrjährig im Holzfass gereift und versetzte mich schon beim ersten Schluck in den unvergessen heißen Sommer des Jahres 2003 zurück, den ich glücklicherweise zu einem großen Teil auf einem Campingplatz in Benodet (Süd-Bretagne) verbringen durfte. Die ganze Sonne dieses Jahrhundertsommers ist in diesem Wein gefangen und mit ihr ein überreiches Spektrum von Aromen und Duftnoten – einfach grandios!


    Vielen Dank dafür lieber Karl-Otto!

    Natürlich auch vielen Dank für die 0,50 €, die Du seit Jahren für jede Flasche verkauften ‚Kiwanis Charity Wein‘ an unseren Kiwanis Club spendest. Auf diese Weise ist bereits eine erkleckliche Summe als Einzelspende zusammengekommen.

    Mit besten Grüßen
    Dein Kiwanis Freund

    Rainer Uhle

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0