«Serving the children of the world»

Kiwanis Weinstrasse, Mail: info@kiwanis-weinstrasse.de
  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

     · 

    Rolf Grimmer

    Am vergangenen Sonntagabend erreichte mich die Nachricht vom Tod eines unserer verdienten Senior Members und Gründungsmitglieder.

    Mit Rolf Grimmer verliert unser Club einen großen Mann.

    Rolf Grimmer war Wegbereiter und Mitbegründer des KC Weinstraße und hat den Club über 40 Jahre engagiert gestaltet, geformt und gelebt.

    Im letzten Sommer feierte unser Club sein 40jähriges Jubiläum und wir konnten zu diesem Anlass eine ganze Reihe von Gründungsmitgliedern feiern und ehren, die den Club 1978 gegründet hatten.

    Rolf Grimmer war mit seinen 90 Jahren der älteste unter ihnen und wie immer gut gelaunt, rüstig und humorvoll.

    Zuletzt haben wir ihn bei der Weihnachtsfeier unseres Clubs im Dezember erlebt - auch da bei bester Gesundheit und ebenso gut gelaunt.

     

     

    Nachdem ich den Clubmitgliedern für die Unterstützung übers Jahr - insbesondere bei unseren Charity Aktionen für Kinder in Not - gedankt hatte, kam Rolf zu mir und bemerkte in seiner typisch humorvollen Art: Mit meinen 90 Jahren kann ich nicht mehr bei Kälte und Regen auf dem Belzenickelmarkt stehen und Dampfnudeln mit Erbsensuppe verkaufen. Aber ich habe auf den Hund von Heiko und Maike aufgepasst, damit sie dabei sein können ...

    Dies zeigt uns, wie sehr Rolf Grimmer die Idee des Kiwanis verinnerlicht hat, wie wichtig ihm die Ideale Freundschaft und Nächstenliebe bis zuletzt waren. Immer fand er auch im hohen Alter einen Weg, unsere gemeinschaftlichen Aktionen zu unterstützen - im übrigen auch durch den regelmäßigen Besuch unserer Veranstaltungen.

    Mit seiner Loyalität hat er unseren Club bis zuletzt beseelt und getragen.

    So werden wir Rolf Grimmer gerne in Erinnerung behalten.

     

    In stiller Trauer

    Rainer Uhle

    Präsident

    unser Nachruf in der Rheinpfalz vom 26. Januar 2019
    unser Nachruf in der Rheinpfalz vom 26. Januar 2019

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0